Bern und Umgebung Blog

13. Mai 2012

Kopp-Eiche

Filed under: Benannt nach... — Schlagwörter: , , , , , , — rotviolett @ 17:13

Vor dem Bundesarchiv in Bern stehen nicht nur Archivbäume, sondern auch lebende. Darunter auch die Eiche, die laut dieser Tafel 1984 zur Wahl von Elisabeth Kopp als erste Bundesrätin gepflanzt wurde.

1 Kommentar »

  1. Damit man die Eiche auch findet -> http://osm.org/go/0CZwjp2DZ oder einfach auf OpenStreetMap „Elisabeth Kopp-Eiche“ eintippen.

    Generell ein toller Blog. Irgendwie spürt man die Passion für’s Photographieren und Gestalten oder Bern. Oder beides. 🙂

    Haben Sie schon mal daran gedacht, das eine oder andere Bild zur freien Verfügung auf commons.wikimedia.org zu stellen?

    Wie auch immer, weiterhin viel Freude bei Ihrer Tätigkeit

    Kommentar von Andreas Bürki — 30. September 2014 @ 12:33


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: