Bern und Umgebung Blog

26. Dezember 2010

Weyermannshaus winterlich

Viele Freibäder in Bern sind auch ausserhalb der Badesaison zugänglich. Allerdings nicht zum Baden und auch mit Schlöflen ist hier nicht viel zu wollen. Dazu gibt’s aber die ans Freibad angrenzende Eisbahn. Wem das alles zu kalt ist, ist ein Besuch im ebenfalls angrenzenden Hallenbad zu empfehlen oder aber ein Punsch/Kafi/Tee im Tea Room.

Advertisements

7. Mai 2010

Weyermannshaus menschenleer

Filed under: Badesaison, Gärten, Parks und Anlagen — Schlagwörter: , , , , , , — rotviolett @ 20:33

Was wollt ihr denn? Baden! Seit einer Woche sind die Freibäder geöffnet und was macht das Wetter? Das kann doch eigentlich nicht so schwer sein. Ich meine, das Wasser ist sogar noch wärmer als die Luft. Das einzig Positive ist momentan eigentlich nur, dass es nicht mehr regnet. Momentan jedenfalls gerade nicht.

[Hinkommen: Postautolinie 101 bis Weyermannshaus oder mit dem Velo]

neu: das Weyerli auch in sonnig.

« Newer Posts

Bloggen auf WordPress.com.