Bern und Umgebung Blog

1. September 2013

Wohnraum: Massage auf dem Balkon

Filed under: Wohnraum — Schlagwörter: , , , , , , , , — rotviolett @ 20:50

Wohnen mit Aussicht auf Aare und Brücke

Advertisements

8. Juli 2012

Gärten, Parks und Anlagen: Schloss Bümpliz

Filed under: Gärten, Parks und Anlagen — Schlagwörter: , , , , , , , , , — rotviolett @ 21:28

Rechts ist das Alte Schloss Bümpliz zu sehen, das heute ein Restaurant beherbergt. Nicht im Bild ist das Neue Schloss Bümpliz, wo geheiratet werden kann. Daneben findet sich die Anlage, welche auf dem Bild links zu sehen ist.

10. Juli 2011

Umgebung: Zollikofen

Filed under: Umgebung — Schlagwörter: , , , , , , — rotviolett @ 15:18

Zollikofen liegt nördlich von Bern und grenzt u.a. auch an Bremgarten.

(more…)

26. Juni 2011

Umgebung: Worb

Filed under: Natur, Umgebung — Schlagwörter: , , , , , , , , — rotviolett @ 13:26

Worb liegt in der weiteren Umgebung östlich von Bern und der dazwischen liegenden Gemeinde Muri.

(more…)

19. Juni 2011

Frauenlauf

Filed under: Sonstiges — Schlagwörter: , , , , , , , — rotviolett @ 14:18

Wie der Name schon sagt: laufende Frauen. Hier bei der Tramhaltestelle Monbijou.

20. Februar 2011

Wohnraum: Wohnen am Gleis

Filed under: Wohnraum — Schlagwörter: , , , , , , , , , — rotviolett @ 15:32

Zum Verweilen auf dem Balkon oder der Terrasse lädt die Lage an der Bahnstrecke nicht gerade ein. Die blauen Abfallsäcke stören sich dagegen nicht an Zuglärm und Feinstaub. Genau so wenig übrigens wie am Regenwetter, das auch nicht gerade zum Aussenaufenthalt einlädt.

Auch in der Lorraine ist mancherorts nicht nur das Wallis „näher als man denkt“. Schätzungsweise alle zwei Minuten braust ein Zug am Schweizerfähnchen vorbei.

Wer an der vorderen Murtenstrasse wohnt, kommt dagegen nicht nur in den Genuss der Geräuschkulisse der Bahn, sondern ist auf der anderen Seite auch dem Lärm von etwa 12’000 Motorfahrzeugen pro Tag ausgesetzt.

17. Oktober 2010

Gärten, Parks und Anlagen: Studerstein

[Statt dem aktuellen Nieselregen draussen, heute ein Foto aus sonnigeren Tagen]

Die Studerstein Anlage (aka Bei den Eichen) grenzt an eine Schrebergärtenanlage, das Feld, wo nun der Neufeldtunnel drunter liegt und natürlich Strassen. Im Wäldchen hat’s ziemlich viele grosse, alte Bäume. Zudem natürlich Bänkli. Weiter hinten gibt’s auch einen Spielplatz, der früher aber irgendwie cooler war. Der Stein rechts auf dem Bild ist natürlich der Studerstein itself. Tataaa!

[Hinkommen: Linie 11 Richtung Neufeld P+R bis zur Endstation und dann in den Wald vis-a-vis von der Bushaltestelle]

28. September 2010

Gärten, Parks und Anlagen: Friedhof Bümpliz – Teil 2

Im hinteren Teil des Friedhofs Bümpliz finden sich neben den normalen Grabfeldern auch Urnenwände entlang des Wassers. Zwischen den Urnennischen sind aber immer wieder Nischen frei, wo Blumen oder Kerzen drin stehen, was das Betongrau etwas unterbricht . Im Herbst färben sich die grünen Bögen übrigens ganz rot, was auch schön aussieht.

21. September 2010

Gärten, Parks und Anlagen: Friedhof Bümpliz – Teil 1

Der Friedhof Bümpliz ist durch die Heimstrasse zweigeteilt. Die Fotos hier sind vom vorderen Teil, wo sich Bäume, viele Bänkli und natürlich die obligatorischen Stühle finden. Der hintere Teil wirkt zwar teils etwas kahl und baumlos, ist aber interessant gestaltet. Fotos folgen im nächsten Post.

[Hinkommen: Linie 13 Richtung Bümpliz bis Statthalterstrasse]

22. August 2010

Gärten, Parks und Anlagen: Brünnengut

Filed under: Gärten, Parks und Anlagen — Schlagwörter: , , , , , , , , , — rotviolett @ 17:03

Der Gartenpavillon des Herrenhauses vis-a-vis kann auch für Veranstaltungen gemietet werden. Deshalb wohl auch die bunte Girlande.

An solch sonnigen Tagen ist’s im neuen Teil der Anlage unglaublich heiss und entsprechend leer. Es bleibt zu hoffen, dass die Bäumchen noch etwas schattenspendender werden, wie es mittlerweile auch im Platanenhof geschehen ist.

Dass es trotzdem keineswegs ruhig ist, liegt an dem angrenzenden Fussballfeld. Gemäss Spielplan auf der Website des Brünnengutes spielen hier gerade der FC Bethlehem gegen den SCI Esperia Napoli Berna, 3. Liga.

[Hinkommen: Linie 14 Richtung Brünnen Bahnhof bis Holenacker]

Older Posts »

Bloggen auf WordPress.com.